Zurück zur Startseite     powered by instock – der börseninformationsdienst
       
Sie sind hier: Home > M
   
  Börsenbegriff mit
 

 

Mündelsichere Fonds

Die Anlage von Mündelgeldern ist im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) geregelt. Demnach soll der Vormund das Geld verzinslich und sicher anlegen. Investmentfonds sind in zahlreichen Fällen von Vormundschaftsgerichten für die Anlage von Mündelgeldern zugelassen worden.

Die Einzelfall-Entscheidung, ob ein Fonds mündelsicher im Sinne des BGB ist, obliegt dem jeweiligen Vormundschaftsgericht. Hierbei kann sich das Gericht bei seiner Entscheidungsfindung an bereits vorliegenden gerichtlichen Genehmigungen orientieren, ist aber nicht daran gebunden.

Börsenbegriffe mit 'M'
M&A
M:access
MACD-Indikator
Managed Accounts
Management-Fee
Mantel
Marge
Margin
Margin Call
Market Maker
Market Outperform
Market Performer
Market Underperform
Market-Timing
Marktenge
Marktkapitalisierung
Marktneutrale Aktienstrategien
Marktusancen
Matching
Maximum draw down
MDax
Medium Term Notes
Merger
Mezzanine Finanzierung
Mibtel
Milchmädchen-Hausse
Mindestreserve
Minusankündigung
Mistrade-Regelung
Momentum
Montanwerte
MSCI Hedge Index
MSCI-Index
Musterdepot

 

 
   
   
 
© Copyright 2017 by instock.de
   
Bookmark setzen: Wong It! DiggIt! Del.icio.us TechnoratiFaves Spurl! Furl It Save to Yahoo! My Web