Zurück zur Startseite     powered by instock – der börseninformationsdienst
       
Sie sind hier: Home > U
   
  Börsenbegriff mit
 

Ungedeckter Optionsschein

Bei ungedeckten Optionsscheinen besitzt der Emittent nicht die entsprechende Menge des zugrundeliegenden Wertes, hat also zum Beispiel keine ausreichende Anzahl von Aktien dieser Gesellschaft (Gegensatz: Gedeckte Optionsscheine, Covered Warrants). Ungedeckte Optionsscheine gehören zu der Gruppe der Naked Warrants, sie werden daher in der Regel von einer Bank und nicht von der Aktiengesellschaft selbst und ohne anhängende Anleihe/Genußscheine begeben.

Börsenbegriffe mit 'U'
Umbrella-Fonds
Umgekehrte SKS-Formation
Umlaufrendite
Umsatzrendite
Underlying
Untertasse
Up-and-Down-Graden
Usuancen
UTX

 

 
   
 
© Copyright 2019 by instock.de
   

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| frauenfinanzseite.de
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Unter der Lupe

 

Lesezeichen hinzufügen bei: Del.icio.us Google Bookmark Reddit

© 2019 by instock.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.