Zurück zur Startseite     powered by instock – der börseninformationsdienst
       
Sie sind hier: Home > S
   
  Börsenbegriff mit
 

 

Short Squeeze

Short Squeeze - der Begriff bedeutet Verkäufer-Engpaß. Man versteht darunter einen starken, sich selbst verstärkenden Anstieg eines Futures oder einer Aktie. Dahinter stehen immer Anleger, die bisher durch Leerverkäufe auf fallende Kurse spekulierten und diese  Position jetzt um jeden Preis auflösen müssen. Kommt es aufgrund irgendwelcher Umstände zu einem Anstieg eines Futures oder einer Aktie (vorwiegend bei umsatzschwachen Werten) haben die "Shorties" ein Problem. Das sind Anleger, die eine Aktie (oder den Future) leer verkauft (geshortet) haben. Sie sind davon ausgegangen, dass der Future oder die  Aktie fällt und sie ihn zu einem späteren Zeitpunkt günstiger wieder zurückkaufen können.

Steigt der Future jedoch stark an, müssen die Anleger ihre Short-Position zur Risikobegrenzung  liquidieren. Sie müssen den Future sofort zurückkaufen, bevor er noch weiter steigt und sie zunehmende Verluste erleiden. Allein durch diese Käufe steigt er jedoch schon weiter und andere "Shorties" müssen ebenfalls "raus", das heißt, sie müssen ihrerseits den Future zurückkaufen.

Je mehr Shorties als Käufer auftreten, desto größer fällt dann der folgende Kurssprung nach oben aus, denn ihnen stehen nicht genug Anleger gegenüber, die bereit sind, ihnen den Future zu verkaufen.

Börsenbegriffe mit 'S'
Sale-and-Leaseback-Geschäft
Sarbanes-Oxley Act
Savonettes
Scalping
Schlusskurs
Schulter-Kopf-Schulter-Formation
Schütt-aus-Hol-zurück-Verfahren
Scoach
SEC
Secondary Offering
Secondhand-Policen
Sekundärmarkt
Sensex 30-Index
Sentiment-Indizes
SETX-Index
Shake out
Shareholder Value
Sharpe-Ratio
Shelf Offering
Shiften
Short-Position
Short-Seller
SICAV
Sichere Hände
Slippage
Small Cap
SMI
Smoothing
Société d'Investissement à Capital Variable
Sokaiya
South-East Europe Traded Index
SOX
SPAC
Sperrminorität
Spin-off
Spreads
Sprint-Zertifikate
Squeeze out
SSE 50-Index
Staatsanleihen
Stagflation
Start-Buy-Order
Stempelsteuer
Stillhalter
Stochastik
Stop Orders
Stop-Buy-Order
Straddle
Straight Bond
Strategie-Zertifikat
Strike-Price
Survivorship bias
Swap
Swaption
Switchen
Systemische Risikofaktoren

 

 
   
   
 
© Copyright 2017 by instock.de
   
Bookmark setzen: Wong It! DiggIt! Del.icio.us TechnoratiFaves Spurl! Furl It Save to Yahoo! My Web