Zurück zur Startseite     powered by instock – der börseninformationsdienst
       
Sie sind hier: Home > N
   
  Börsenbegriff mit
 

 

Notes

Als Notes bezeichnet man von Nichtbanken am internationaler Finanzmarkt ausgegebene kurzlaufende Geldmarkt-Papiere, deren Verzinsung an einen Geldmarkt-Referenzzinssatz gebunden ist. Daraus ergibt sich  im Gegensatz zu Commercial Paper ­eine Laufzeit-Standardisierung etwa von einem, drei oder sechs bis zwölf Monaten.

Börsenbegriffe mit 'N'
N-11
Nachrangige Anleihen
Namensaktie
NASD
NAV
Nebenwerte
Nennwert / Nominalwert
Net Asset Value
Nettoinventarwert
Neuemission
Neuer Markt
Neuronale Börsennetze
Neutral
Nikkei 225
Nikkei-Index
No Rating
Non Disclosure Agreement
Nonvaleur
Nostroeffekten
Notierung
Notleidender Kredit
NRW-Mix
NVI

 

 
   
   
 
© Copyright 2017 by instock.de
   
Bookmark setzen: Wong It! DiggIt! Del.icio.us TechnoratiFaves Spurl! Furl It Save to Yahoo! My Web